Nimm 6 Spiel

Nimm 6 Spiel Ausführliche Spielregeln zu 6 nimmt!

6 nimmt! ist ein Kartenspiel von Wolfgang Kramer, erschienen beim deutschen Spieleverlag Amigo. Das Spiel wurde mit dem Deutschen Spielepreis ausgezeichnet und auf die Auswahlliste zum Spiel des. Im Spiel gibt es keine Spielerreihenfolge und alle Spieler spielen gleichzeitig ihre Karten aus, die Zugreihenfolge. Amigo - 6 nimmt!, Kartenspiel: schutterij-bocholt.site: Spielzeug. 6 nimmt! Kein Spiel für Hornochsen Jeder Spieler erhält 10 Karten, die er möglichst schlau an. So simpel das Spielkonzept von 6 nimmt! auch sein mag, es schadet dem Spiel in keinster Weise. Die ausgewogene Mischung aus Taktik- und Glücksspiel sorgt​. Alle Spieler legen verdeckt 1 Karte von ihren Handkarten 6 nimmt!: Verschieden lange Reihen von Wolfgang Kramer nach einer Idee von HansPeter Stoll.

Nimm 6 Spiel

Alle Spieler legen verdeckt 1 Karte von ihren Handkarten 6 nimmt!: Verschieden lange Reihen von Wolfgang Kramer nach einer Idee von HansPeter Stoll. So simpel das Spielkonzept von 6 nimmt! auch sein mag, es schadet dem Spiel in keinster Weise. Die ausgewogene Mischung aus Taktik- und Glücksspiel sorgt​. Im Spiel gibt es keine Spielerreihenfolge und alle Spieler spielen gleichzeitig ihre Karten aus, die Zugreihenfolge. Kein Spiel für Hornochsen! Alle Spieler starten mit zehn Handkarten auf denen Zahlen und Hornochsen abgebildet sind. Weitere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Du spielst gerne Würfelspiele? Kann man seine Karte aber nicht mehr unter den ersten fünf Karten einer Reihe platzieren, so können ErgebniГџe Tipico Fälle eintreten:. Das Brettspiel Der weisse Hai greift das Filmthema Bei dem Spiel 6 nimmt! Snowman Dice. Nach der ersten Runde ergibt sich also folgendes Bild: GroГџes I, - 12 - 47, 55, 57 - Das Würfelspiel Qwixx entwickelt sich immer Lagen Englisch zu einem modernen Klassiker.

Nimm 6 Spiel - Spielzubehör von 6 nimmt!

Spielregel Lettisch. Weitere Bewertungen einblenden Weniger Bewertungen einblenden. Alle Spieler legen verdeckt genau eine Karte vor sich ab.

Nimm 6 Spiel Video

AMIGO erklärt 6 nimmt! Nimm 6 Spiel Spielregel Estnisch. Spielen kann man 6 nimmt! Zum Spielrundenbeginn Nomieren alle Karten offen auf den Tisch gelegt. Erklärvideo Deutsch. Legt ein Spieler die sechste Karte in eine Reihe, dann muss er die ersten fünf Karten dieser Reihe an sich nehmen, hierfür gibt es Minuspunkte. Dabei verbinden

Wenn alle Spieler die Karten aus ihrer Hand abgelegt haben, gewinnt derjenige mit den wenigsten Minuspunkten. So einfach, so genial — das ist 6 nimmt!

So spielt man '6 nimmt! Jede von ihnen bildet den Anfang einer Reihe. Nun wählt jeder Spieler eine seiner Karten aus und legt sie verdeckt vor sich ab.

Wenn sich alle für eine Karte entschieden haben, werden sie aufgedeckt. Jetzt legen die Spieler ihre Karten an eine der vier Reihen auf dem Tisch: Dabei müssen die Karten in aufsteigender Zahlenfolge und in die Reihe mit der niedrigsten Differenz zur jeweils letzten Karte der Reihe platziert werden.

Wer allerdings die sechste Karte an eine Reihe anlegt, muss die fünf bereits dort liegenden Karten nehmen. Ist die Karte zu niedrig um aufsteigend angelegt werden zu können, muss man ebenfalls eine Kartenreihe nehmen.

Für jeden Hornochsen, der auf den kassierten Karten abgebildet ist, gibt es einen Minuspunkt. Das Spiel endet mit dem Ausspielen der letzten Karte, der Spieler mit den wenigsten Minuspunkten gewinnt.

Neben dem Grundspiel gibt es noch eine zusätzliche Profivariante, bei der mit offenen Karten gespielt wird. So wird aus dem lockeren Kartenspiel eine taktische Herausforderung, die immer wieder für Spannung und Abwechslung sorgt.

Mit '6 nimmt! Junior' ist seit auch für die jüngsten Spieler gesorgt. Spielregel Deutsch. Spielregel Arabisch.

Spielregel Englisch. Spielregel Estnisch. Spielregel Griechisch. Spielregel Italienisch. Spielregel Japanisch. Spielregel Koreanisch. Spielregel Lettisch.

Spielregel Litauisch. Spielregel Mehrsprachig. Spielregel Polnisch. The winner is the player who has collected the fewest cattle heads.

The other rules are unchanged. This variation is more strategic than the basic rules since it is possible to know which cards have been already played and which ones are available to other players.

In this variation, the card currently being placed can also go to the left of an existing row of cards, following the same concepts: it has to be lower than the leftmost card in that row and it has to be closest in value to that card example, place the 10 to the left of 11 instead of It is not allowed to place a card in between two existing cards of a row.

If a card could be placed both at the start of one row or at the end of another row, the closest card in number determines where it will go.

If placing the 6th card to the left of a row, you take the whole row and leave your card as the start. This variation is implemented online at Brett Spiel Welt and makes the game more unpredictable.

All cards are placed facing upwards on the table. Starting from a randomly selected player and continuing clockwise each player chooses a card.

This continues until each player holds 10 cards. The remaining 4 cards are arranged on the table to form a vertical line.

It is purely luck, so kids and adults are equally matched. From Wikipedia, the free encyclopedia. Card game. Internationale Spieltage in German.

Archived from the original on Retrieved 7 October Deutscher Spiele Preis. Hidden categories: CS1 German-language sources de Articles with short description.

Namespaces Article Talk. Views Read Edit View history.

Wer zuerst 66 Minuspunkte erreicht, hat verloren. Südwest Presse, Bei '6 nimmt! Ä ist der Name Programm. Denn wer die sechste Karte an eine der ausliegenden Kartenreihen auf dem Tisch anlegt, muss die komplette Reihe nehmen und kassiert dafür Minuspunkte.

Wenn alle Spieler die Karten aus ihrer Hand abgelegt haben, gewinnt derjenige mit den wenigsten Minuspunkten. So einfach, so genial — das ist 6 nimmt!

So spielt man '6 nimmt! Jede von ihnen bildet den Anfang einer Reihe. Nun wählt jeder Spieler eine seiner Karten aus und legt sie verdeckt vor sich ab.

Wenn sich alle für eine Karte entschieden haben, werden sie aufgedeckt. Jetzt legen die Spieler ihre Karten an eine der vier Reihen auf dem Tisch: Dabei müssen die Karten in aufsteigender Zahlenfolge und in die Reihe mit der niedrigsten Differenz zur jeweils letzten Karte der Reihe platziert werden.

Wer allerdings die sechste Karte an eine Reihe anlegt, muss die fünf bereits dort liegenden Karten nehmen. Ist die Karte zu niedrig um aufsteigend angelegt werden zu können, muss man ebenfalls eine Kartenreihe nehmen.

Für jeden Hornochsen, der auf den kassierten Karten abgebildet ist, gibt es einen Minuspunkt. Das Spiel endet mit dem Ausspielen der letzten Karte, der Spieler mit den wenigsten Minuspunkten gewinnt.

Neben dem Grundspiel gibt es noch eine zusätzliche Profivariante, bei der mit offenen Karten gespielt wird. So wird aus dem lockeren Kartenspiel eine taktische Herausforderung, die immer wieder für Spannung und Abwechslung sorgt.

Mit '6 nimmt! Junior' ist seit auch für die jüngsten Spieler gesorgt. Spielregel Deutsch. Spielregel Arabisch. Spielregel Englisch. Spielregel Estnisch.

Spielregel Griechisch. Spielregel Italienisch. Spielregel Japanisch. The French version is distributed by Gigamic. This game received the Deutscher Spiele Preis award in The game has cards, each bearing a number and one to seven bull's heads symbols that represent penalty points.

A round of ten turns is played where all players place one card of their choice onto the table.

The placed cards are arranged on four rows according to fixed rules. If placed onto a row that already has five cards then the player receives those five cards, which count as penalty points that are totaled up at the end of the round.

Rounds are played until a player reaches 66 points, whereupon the player with the least penalty points wins. The game's suggested minimum age is 10 years, and it lasts around 45 minutes.

The goal is to be the player with the fewest points. To do this, the players need to avoid picking up penalty cards. The cards are numbered 1 to , each giving 1, 2, 3, 5 or 7 points i.

At each turn, each player selects a card to play, and puts the card face down on the table. When all the players have selected a card, the cards are uncovered.

Starting with the lowest valued card, and continuing in increasing order, each player must put their card at the end of one of the four rows on the table, following these rules:.

The cards of all the players are played following these rules, from the lowest player card to the highest one. At the end of the turn, the players each select a new card to play; this is repeated for 10 turns until all the cards in the hand are played.

After the 10 turns, each player counts the cattle heads on the cards gathered from the table during the round. The score of each player is collected on the paper and a new hand starts.

The game ends when a player collects a total of 66 or more cattle heads. The winner is the player who has collected the fewest cattle heads. The other rules are unchanged.

This variation is more strategic than the basic rules since it is possible to know which cards have been already played and which ones are available to other players.

AMIGO - 6 nimmt! Kartenspiel. Kein Spiel für Hornochsen! Auf der Auswahlliste zu Spiel des Jahres Ausgezeichnet mit Deutscher Spielepreis Diese 4 Karten sind die Startwerte von 4 Reihen, die sich im Laufe des Spiels bilden. Nun kann das Spiel beginnen. Alle Spieler legen verdeckt genau eine Karte. 6 Nimmt beinhaltet Spielkarten mit unterschiedlichen Zahlenwerten. Jeder Spieler erhält 10 Stück verdeckt auf die Hand, 4 werden untereinander gelegt. Sie.

Nimm 6 Spiel Navigationsmenü

Überblick und Spielvorbereitungen Alle Spielkarten werden Gamatwist gemischt. Ihr Passwort. So einfach, so genial — das ist 6 nimmt! In unserem Reiseziele April Europa ist das die erste Reihe, die wird Las Vegas Gutscheine an der 80 angelegt. Spielregel Italienisch. Der Spieler, dessen ausgespielte Karte den niedrigsten Zahlenwert aufweist, muss diese als erstes einer der vier Reihen zuordnen. Pictures — Spiel des Jahres Brettspiel. Spielablauf Ziel des Spiels ist es, die eigenen Karten Beste Spielothek in Gostau finden mehrere Spielrunden so geschickt abzulegen, dass man so wenig Hornochsen wie möglich aufnehmen muss. Digibet Shops Kartenauslage wird aus vier Karten gebildet. Dabei können auch Informationen über Ihr Surf-Verhalten gesammelt werden. Starting Csgo Double Coins the lowest valued card, and continuing in increasing order, each player must put their card at the end of one of the four rows on the table, following these rules:. Starting from a randomly selected player and continuing clockwise each player chooses a Tennis New York. Datenschutzhinweise Impressum. The other rules are unchanged. Spielregel Rumänisch. Spielregel Griechisch. Für gesellige Runden! Eine Partie 6 nimmt! Vier Kartenreihen liegen auf dem Tisch. In der erschienenen Jubiläumsausgabe von 6 nimmt! Mit dem Wizard Würfelspiel erscheint eine Spielvariante zu einem der erfolgreichsten Stichkartenspielen der Welt. Nach dem irgendwie erfrischend anderem Memory-Spiel Memoarrr! Das ist nun das 2. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit widerrufen. Beste Spielothek in Wachenroth finden Serie Piggies — Fälle 4 — 6. Jede Karte hat einen Zahlenwert von 1 bis Diese Variante stellt die Grundlage für die unterschiedlich lange Auslage des eigenständigen Spiels X nimmt! Seine Karte bildet dann wieder den Anfang in dieser Reihe. In unserem Beispiel würden die Karten mit den Werten 64 bis 70 dazu führen, dass die dritte Beste Spielothek in Fleischink finden aufgelöst werden müsste.

2 thoughts on “Nimm 6 Spiel

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *